Individuelle Anfertigung bereits ab 5 Pinatas

Das Pinataspiel: So funktioniert es – Anleitung und Beschreibung

Die Pinata (*) ist der Partyklassiker in Mexiko und generell in vielen lateinamerikanischen Ländern!

Es ist ein lustiges Spiel für Kinder und Erwachsene und wird meist zum Ende der Party gespielt.

In Venezuela zum Beispiel ist die Pinata eine Überraschung und wird erst dann enthüllt, wenn das Spiel beginnt.

Für alle Beteiligten ist es ein drolliger Spaß, zuzusehen und abwechselnd zu versuchen, die Pinata zu treffen, um sie zu brechen, damit die Füllereien aufgesammelt werden können.

Für den Fall, dass Du nicht weißt, wie das Pinataspiel gespielt wird, hier ein paar Tipps und Tricks für ein fantastisches und unvergessliches Erlebnis.

Hänge die Pinata auf

Bevor das Spiel beginnt, muss die Pinata aufgehängt werden.

Finde einen Ort, wo die Pinata (*) frei schwingen kann und es viel Platz zum Toben für deine Gäste gibt. Das kann ein Schauckelgerüst oder ein Baumast sein.

Hänge die Pinata so hoch, dass es über dem Kopf des größten Gastes baumelt.

Binde einen festen Knoten, um die Pinata zu sichern, damit sie nicht zu sehr hin und her schwingt.

Bilde um die Pinata einen Kreis

Um den Spielern genügend Platz für das Pinataspiel zu geben, bilde einen Kreis von mindestens 3 – 5 Metern.

Markiere den Kreis mit einem Springseil oder mit Kreide, je nachdem auf welchem Grund ihr euch befindet.

Sobald ein Spieler versucht die Pinata (*) zu treffen und zu brechen, dürfen keine anderen Spieler in den Kreis.

Erkläre den Spielern, dass sie den Stock im Kreis lassen sollen, nachdem sie ihre Runde beendet haben.

Wer fängt an, wer hört auf

Stelle die Spieler in der Größenordnung vom Jüngsten bis zum Ältesten in einer Reihe auf.

Verbinde dem ersten Spieler die Augen und drehe ihn ein paar Mal im Kreis.

Bei Kindern im Vorschulalter kann auf eine Augenbinde verzichtet werden.

Richte den Spieler auf die Pinata und lasse ihn drei bis vier Mal darauf schwingen.

Um das Spiel zu erschweren, kann die Pinata hin und her geschwungen werden.

Das Aufsammeln

Wenn die Pinata aufgebrochen ist und die Geschenke rausfallen, können die Spieler alle Preise aufsammeln.

Allerdings dürfen die Spieler erst dann in den Kreis, wenn derjenige Spieler, der die Pinata aufgebrochen hat, den Stock nicht mehr schwingt und auf den Boden gelegt hat.

Extra Tipp für glückliche Gäste

  • Halte für Kinder, die keine oder wenig Süßigkeiten oder Geschenke ergattern konnten, noch etwas in der Hintertasche bereit, sodass am Ende alles was davon haben. Und niemand enttäuscht ist, nichts abbekommen zu haben.
  • Jeder Spieler kann eine Tasche erhalten, in der er seine Leckereien aufbewahren kann.
  • Die Pinata kann mit Süßigkeiten, Luftballons, Losen, kleinen Leckereien etc. gefüllt werden. Verzichte auf schwere Sachen und an heißen Tagen auf Schokolade, die in der Hitze schmelzen kann.

Kleine Sicherheitstipps für eine unvergessliche Pinata Party

Das Pinataspiel ist ein tolles Partyspiel.

Es ist jedoch wichtig, die Sicherheit nicht außer Acht zu lassen.

Hier sind ein paar Tipps:

  • Klare Anweisungen geben: Nur der Spieler, der die Pinata aufbrechen will, befindet sicht im Kreis. Alle anderen Gäste dürfen den Kreis nicht betreten.
  • Du kannst anstelle eines Holzstocks auch Stöcke aus weichem Plastik oder aus weichem Karton verwenden. Hier erhöht sich gleichzeitig der Pinataspaß, weil es meist länger dauert, bis die Pinata zerbricht.

So, jetzt haben wir alles!

Jetzt weißt Du, wie man eine Pinata spielt.

Pinata unverbindlich anfragen

Individuelle Anfertigung bereits ab 5 Pinatas

Datenschutz (bitte bestätigen)

5 + 2 =

Du kannst Deine unverbindliche Anfrage auch gerne per eMail an kontakt@pinataking.de senden.

Kein Risiko

Deine Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.

Individuelle Pinata

Du bekommst ab einer Bestellmenge von 5 Pinatas einen individuellen Entwurf realisiert.

All-Inklusive-Paket

Auf Wunsch bekommst Du das ganze Paket inklusive Zubehör und Füllung.